Samstag, 21. Juli 2012

Giraffis neuer Freund

Seit einiger Zeit konnte ich beobachten, wie unsere kleine Quitsche-Giraffi versuchte mit den Giraffen auf dem Nestchen-Stoff Freundschaft zu schließen. Doch diese sind ja nur aufgedruckt und so waren alle Bemühungen vergebens.
Ich bekam also Mitleid und überdachte meinen Entschluss, keine Stofftiere mehr zu erschaffen, noch einmal. Und so kam Giraffi zu seinem neuen Quietsche-Freund, Elefanten-Giraff'.
Die Giraffe ist wirklich schnell genäht und wer sich auch so einen quietsch-vergnügten Freund nähen möchte, der findet die Anleitung und Vorlage hier.

Besonders stolz bin ich darauf, dass man tatsächlich erkennen kann, dass es sich um eine Giraffe handelt. Die Anleitung ist aber auch sehr gut und es bringt einen großen Vorteil, wenn man das Tier erst nach dem Nähen ausschneidet. Und nun erwarte ich mit großer Ungeduld den Tag, an dem unser Baby beide Giraffen zum ersten Mal selbst zum Quietschen bringen wird. Das Geräusch ist ihm nun ausreichend vertraut ;)

Kommentare:

  1. Ja, die letzten Tage werden ganz schön lang. Süß sind die beiden!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich sehr süß aus, ich könnte sie mir auch gut als Kirschkernkissen vorstellen.
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß :) Ich mag Giraffen... wie man sich vielleicht denken kann ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schöööön.
    Ich wünsche Dir alles Gute für die letzten Tage :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Soooo süß die Giraffe, leider geht der Link nicht mehr :(
    Lg

    AntwortenLöschen

Hallo. Schön, dass du mir einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich habe die Kommentare moderiert und sie werden nach Freigabe sichtbar.