Freitag, 13. Juli 2012

Für mein kleines Dschungelbaby

Wenn man jeden Tag neben diesem tollen Riley Blake Stoff einschläft und wieder aufwacht, dann ist es kein Wunder, dass ich nur noch an wilde Kreaturen denken kann.

Von meiner Schwiegermama wurden mir bei meinem letzten Besuch diverse Fleece-Stoffe überlassen, die noch aus dem Werksverkauf in Görlitz stammten. Da es damals noch keine kleinen Babys im näheren Verwandschaftskreis gab, sind die Farben der Stoffe eher gedeckt. Also musste eine Applikation her. Natürlich ein hübscher Löwe :)

 

Nachdem ich die Applikation fertiggestellt hatte und voller Stolz meinem Mann präsentierte, erntete ich ein: "Na, da brauchst du ja keine Stickmaschine." Aber das war ja meine Rede und so entgegnete ich ein dahingesagtes "Nee, aber ne Covermaschine wäre toll." Als ich das nächste Mal meinem Mann über die Schulter sah, informierte er sich bereits, was es da so gibt. Ich unterbrach sogleich interessiert meine Arbeit und heute Vormittag saß ich dann mit meinen Stoffproben im Geschäft. Und da fahre ich ja nicht ohne Kaufabsicht hin ;) Das Ende der Geschichte: ich hab jetzt eine Coverlock. Meine Overlock sollte sowieso nur als Testmodell dienen und es war geplant, sie bei Bedarf zu ersetzen. Nun nenne ich also eine Singer Professional 5 mein Eigen und bin überaus glücklich.

Hier nun meine kleine Safari-Kombi:

Der Pulli ist der Schnitt White Rabbit in Größe 62, wieder aus der Ottobre 1/2011.

Die Hose ist eine Kuschelhose der Zwergenverpackung von Farbenmix in Größe 50/56. Diese habe ich allerdings bereits vor Anschaffung meines neuen Maschinchens genäht. Angeregt wurde ich dazu durch die süßen Tragebilder von Hellas Anton.

Nun werde ich erstmal ein paar Shirts zuschneiden, damit ich noch ein paar Covernähte nähen kann :) Ach, und Stricken lerne ich jetzt auch. Gerade brachte der DHL-Mann meine Merinowolle für diese süße Babyhose. Man soll sich ja nicht zu wenig vornehmen. Mal gucken, ob unser Baby eine Merinowollhose im Winter haben wird ;)

 

Kommentare:

  1. Die Applikation ist wirklich ganz entzückend! Und gratuliere zum neuen Maschinchen :)

    AntwortenLöschen
  2. Tja, so schnell kann's gehen ;) Viel Spaß beim Ausprobieren und Nähen!
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen

Hallo. Schön, dass du mir einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich habe die Kommentare moderiert und sie werden nach Freigabe sichtbar.