Donnerstag, 23. Juni 2011

Am langen Faden...

...kann ich jetzt nähen.

Ich weiß nicht, ob es euch auch so geht, aber ich habe immer Angst, dass der Faden auf der Rolle bald zu Ende ist. Dazu kommt noch, dass sich diese Befürchtung schon oft mitten in einem Projekt bewahrheitet hat. Und so kommt es, dass meine Kleidungsstücke bunt genäht sind. Der Unterfaden passt selten zum Oberfaden, weil ich mich selten traue, genügend Faden auf die Spule zu spulen. Es ist ja besser der Unterfaden passt nicht, als dass der Oberfaden alle ist.

Nun ja, nun ist damit Schluss. Und zwar dank dem Nähnädelchen und noch viel mehr Dank geht an Nancy. Durch das Nähnädelchen bin ich nämlich auf Nancys Angebot aufmerksam geworden und hab natürlich sofort "HIER!" gerufen :)

Und jetzt habe auch ich eine Weile noch eine Menge Faden auf der Spule.



Aber eine neue Nähecke gibt es für mich nicht so bald und so bin ich dennoch leicht unmotiviert. Ich habe keine Nähecke, ich habe Chaos...

1 Kommentar:

  1. Hallo Minnies, freut mich, dass ich nicht das einzige "Opfer" von Nancy bin :-)Die Fäden und der Preis sind einfach super. Wünsch Dir noch nen schönes Wochenende. Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen

Hallo. Schön, dass du mir einen Kommentar hinterlassen möchtest. Ich habe die Kommentare moderiert und sie werden nach Freigabe sichtbar.